PDF Basel und Böcklin

Geschichte
Warum war Arnold Böcklin so von der Mythologie begeistert? Wie ist er überhaupt dazu gekommen, Kunstmaler zu werden? Wo hat er gelebt, welche Ausbildung hat er genossen, welche Themen haben ihn sonst noch interessiert, was hatte er für eine Familie? In unserem Geschichtsartikel erfahren Sie viel über Böcklin, das Sie vermutlich noch nicht gewusst haben, und lernen ein paar seiner Werke kennen.

Wissen
Wir haben mit dem bekannten Böcklin-Spezialisten gesprochen, Dr. h.c. Hans Holenweg, und ihn gebeten, uns Böcklins Werke näher zu bringen. Er erläutert die Farbsymbolik und die Achsen der Bilder und erklärt, welche Bilder er weshalb besonders mag.

Impressionen
Aus Anlass von Böcklins 70. Geburtstag hat man ihm in Basel eine Strasse gewidmet. Begleiten Sie uns auf einem Spaziergang durch die Arnold Böcklin-Strasse, die von vielen schönen, herrschaftlichen Villen gesäumt wird.

Wissen
Haben Sie gewusst, dass Arnold Böcklin auch dreidimensionale Objekte realisiert hat? Die bekanntesten dürften die Fratzen an der Fassade der Basler Kunsthalle sein; er hat aber auch für seinen Bruder Walter, der Töpfer war, ein Fries mit Putti geschaffen, von denen noch ein paar erhalten geblieben sind.

Wissen
Arnold Böcklin war sicher nicht immer ein einfacher Charakter... Beim Auftrag, das Treppenhaus des Naturhistorischen Museums auszumalen, kam es zum Streit mit der Kunstkommission. Böcklin rächte sich durch Porträts, welche seine Kritiker auf karikaturistische Art zeigen.

Für Sie entdeckt
Wir stellen Ihnen die beiden BwieBasel-Editionen vor: "Basel und seine Brunnen" und "Basel und der Tod"


Weitere Themen
Baaseldytsch:
E Syte Baseldytsch von Beat Trachsler
A propos:
... tierische Namen
Literatur: Basler Bestseller im Januar/Februar 2018 und zwei Buchempfehlungen
Aktuell: ‹Ein Rabe in Basel›: Hans Geisen im Cartoonmuseum
Aktuell: Stefan Auf der Maur in der Galerie Hilt
Aktuell: Europäisches Jugendchor Festival in Basel
Aktuell: Spezielle Anlässe im April/Mai 2018
Internet-Adressen und Telefonnummern
Rätsel, Für Sie entdeckt

Produkt-ID: 2018-01 PDF

8.00 CHF

inkl. 2.5% MwSt
Stk

Zurück zur Übersicht