PDF Basler Herbstmesse

Geschichte
Seit 544 Jahren gibt es in Basel eine Messe; 1471 erhielt die Stadt Basel die Erlaubnis, "auf ewige Zeiten" jährlich zwei Jahrmärkte abzuhalten. Wir erzählen die Entwicklung der Basler Herbstmesse vom ersten Jahrmarkt bis zur heutigen Messe, berichten von Kirchweihen und internationalen Messen, von erhöhten Sicherheitsmassnahmen und verärgerten Zunftmitgliedern, von Gewinnspielen und kuriosen Darbietungen.

Reportage
Der Basel-Kenner Hans Hunziker berichtet von Einläuten der Herbstmesse und erklärt, was es mit dem Handschuh des Messeglöckners auf sich hat.

Impressionen
Machen Sie mit uns einen Messebummel und lassen Sie sich von der speziellen Atmosphäre anstecken.

Informationen
In Zusammenarbeit mit der Abteilung ‹Messen und Märkte› des Präsidialdepartements publizieren wir alle Hallen- und Platzpläne, Öffnungszeiten, diverse Informationen und eine Liste der Stände auf dem Petersplatz.

Interview
Daniel Arni, Leider der Fachstelle ‹Messen und Märkte› über das Auswahlverfahren, mit dem die Schausteller bestimmt werden, die an der Herbstmesse teilnehmen können.

Interview
Ruth und Hermann Haeseli, Basler Schausteller in der fünften Generation berichten über ihr Leben, über Freud' und Leid eines Schaustellers.

Weitere Themen
A propos:
Bahnen und Bedürfnisse
Literatur: Basler Bestseller im Oktober 2015 und zwei Buchempfehlungen
Kunstgeschichte: Arthur Riedel: Die Messe auf dem Petersplatz 1923
Aktuell: ‹Zivilcourage: wenn nicht ich, wer dann› im Historischen Museum Basel
Aktuell: Eine neue, spannende Saison im Basler Marionetten Theater
Aktuell: Ein versunkener Schatz im Antikenmuseum
Aktuell: Spezielle Anlässe im Spätherbst 2015
Internet-Adressen und Telefonnummern
Rätsel, Leserbriefe, Für Sie entdeckt

Produkt-ID: 2015-10 PDF

8.00 CHF

inkl. 2.5% MwSt
Stk

Zurück zur Übersicht Downloads